Freiwillige Feuerwehr Stadtroda
Freiwillige Feuerwehr Stadtroda

Tanklöschfahrzeug 16/25

Funkkenner:

 Florian Stadtroda 1/23/1

 

Einsatzspektrum:

Das TLF 16/25 dient auf Grund des großen Löschwasserbehälters vorwiegend der Brandbekämpfung. Zusätzlich dazu wurde es von uns mit Gerät zur technischen Hilfeleistung ausgestattet.

Bei Einsätzen auf der Bundesautobahn dient das TLF 16/25 zusätzlich als Blockfahrzeug zum Schutz der Einsatzkräfte. Dafür ist es mit einer erweiterten Heckabsicherungsanlage ausgestattet.

 

Technische Daten:

  • Hubraum: 5861 ccm
  • Leistung: 160 kW (220 PS) bei 2700 U/min
  • zul. Gesamtmasse: 12000 kg
  • Länge/Breite/Höhe [mm]: 7300/2500/3140
  • Fahrgestell: Iveco FF135E220W
  • Aufbau: Iveco Magirus AG
  • Erstzulassung: 06/1994

 

Besatzung:

Staffel (1/5)

Ausstattung:

  • nach DIN 14530 Teil 20
  • Feuerlöschkreiselpumpe 1600l/min bei 8 bar
  • Löschwassertank 2500l
  • Stromerzeuger 5 kVA
  • Fognail
  • Heckabsicherungsanlage (Leuchtkreuz/-pfeil)
  • diverse Materialien zur Verkehrsabsicherung
  • Halligan-Tool

 

Fahrzeugverantwortlicher:

Kam. M. Müller

 

Feuerwehr der Stadt Stadtroda
Breiter Weg 20
07646 Stadtroda

 

e-mail:

info@feuerwehr-stadtroda.de

 

Postanschrift: 

Stadtverwaltung Stadtroda

Straße des Friedens 17

07646 Stadtroda

 

Notruf: 112

WetterOnline
Das Wetter für
Stadtroda
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr der Stadt Stadtroda